Stadt Obernburg Stadt Obernburg

Pressemitteilung: Altstadtfest

26.07.2019
„Altstadtfest“ vom Samstag, 3. bis Sonntag, 4. August 2019. Straßen gesperrt

Vom Samstag, 3. bis Sonntag, 4. August 2019 findet in Obernburg in der Römerstraße das Altstadtfest statt. Aus diesem Anlass ist die Römerstraße ab der Einmündung in die Lindenstraße bis zur Einmündung in die Juliusstraße für den Verkehr voll gesperrt.

 

Auch die zur Römerstraße führenden Seitenstraßen sind an diesen beiden Tagen gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die Lindenstraße und die Juliusstraße.

Da für Rettungs- und Feuerwehrfahrzeuge eine Zufahrt gewährleistet werden muss, wird in der Frühlingsstraße/Pfaffengasse, in der Burenstraße sowie in der Dr.-Zöller-Straße an diesen Tagen ein absolutes Halteverbot eingerichtet.

Veranstalter des Altstadtfestes ist die Stadt Obernburg in Zusammenarbeit mit dem StadtMarketing e.V. und Obernburger Gastwirten sowie Vereinen.

Anbei noch ein paar organisatorische Hinweise:

Sperrung der Römerstraße: Freitag, 2. August ab 18 Uhr bis Montag, 5. August, 9 Uhr

Beginn Altstadtfest: Samstag, 17 Uhr Musikende 01 Uhr, Ausschankende 02 Uhr

Beginn Altstadtfest: Sonntag 11 Uhr - Musikende 17 Uhr, Ausschankende spätestens 22 Uhr

Live-Musik gibt es auf den sechs Bühnen im Bereich „Gelateria Da Olly (Eiscafe Lido) und Ristorante-Pizzeria „IL Peperoncino“, am Wirtshaus, an der Sparkasse, an der Raiffeisenbank, am Stopschild und am Kasper.

Programm und weitere Infos:   > Altstadtfest 2019

Kategorien: Stadtmarketing, Pressemitteilung Stadt Obernburg, Freizeit & Tourismus