Stadt Obernburg Stadt Obernburg

Malwettberwerb im Römermuseum

26.07.2019
Für Kinder: Sommerferien-Malwettbewerb im Römermuseum

Bild2_Pferd_Malwettbewerb_Bild.jpg

Das Römermuseum Obernburg lädt in den Sommerferien alle Kinder aus der Römerstadt und Umgebung herzlich dazu ein, an einem Malwettbewerb teilzunehmen.

Gesucht werden die schönsten und originellsten Bilder eines besonderen Ausstellungsstückes, das im Römermuseum zu besichtigen ist.

BU2: So ähnlich, wie Ben Timmerman aus Obernburg das Pferdchen gemalt hat, kann Euer Bild des Wettbewerbs aussehen.

Dieses Stück ist eine kleine Tierskulptur, die man in Obernburg in einem römischen Grab gefunden hat. Sie wurde gerade in künstlerisch sehr ansprechender Weise restauriert. Das Objekt ist im Vitrinensaal im Obergeschoss des Römermuseums ausgestellt.

Eine ähnliche Skulptur wie die, die im Wettbewerb zu malen ist, ist ein Pferdchen, das mit dieser aufgefunden wurde (siehe Foto und Musterbild).  

Die besten Bilder des Wettbewerbs werden nach Altersstufen gekürt und erhalten Buch- und Sachpreise.

BU1: Die römische Skulptur, die zu malen ist, wurde zusammen mit diesem Pferdchen in Obernburg gefunden. Foto: Eric Erfurth

Alle Bilder des Wettbewerbs werden im Oktober im Sonderausstellungssaal des Römermuseums ausgestellt. Die Prämierung durch eine Jury findet am Kerbsonntag, dem 20. Oktober 2019, um 15 Uhr im Römermuseum statt.

Wie kann man mitmachen?

Der Wettbewerb beginnt ab sofort und dauert so lange wie die Sommerferien, bis zum 9. September 2019. Für die Teilnahme besucht Ihr das Römermuseum und sucht dort den Maltisch vor der kleinen Skulptur im Obergeschoss. Dort könnt Ihr das Tier abzeichnen und dann zu Hause nach Lust und Laune ausmalen.

Euer fertiges Bild gebt Ihr bitte im Rathaus Obernburg mit dem Vermerk „„Römermuseum – Malwettbewerb“ ab. Auf der Rückseite des Bildes sollten folgenden Daten notiert sein:

Name, Alter des Kindes, Adresse, Telefonnummer.

Was gilt noch?

Für die Teilnahme am Wettbewerb haben Kinder und ihre Begleitung freien Eintritt ins Römermuseum.

Stichtag der Einsendung bzw. Abgabe der Bilder im Rathaus ist der 9. September 2019.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme! Viel Spaß beim Malen!

 

Viola Timmerman, Museums-Team, Förderkreis Mainlimes-Museum

 

 

Öffnungszeiten des Römermuseum der Stadt Obernburg am Main, Untere Wallstraße 29A

Mittwoch und Donnerstag: 14–16 Uhr

Samstag, Sonntag und Feiertage: 14–17 Uhr

 

Zur Zeit läuft im Römermuseum noch die Sonderausstellung „Wiederentdeckt! Obernburger Römerschätze“.

Bilder: Stadt Obernburg / Eric Erfurth

Kategorien: Freizeit & Tourismus, Kultur & Geschichte, Kinder & Jugend