Stadt Obernburg Stadt Obernburg

Käferplage 2020: Abgesagt!

30.04.2020
Verkaufsoffener Sonntag „Käferplage“ in Obernburg fällt aus

Die Stadt Obernburg teilt mit, dass aufgrund der bestehenden Corona-Krise und der bestehenden Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnungen der verkaufsoffene Sonntag „Käferplage“ am Sonntag, 17. Mai ausfallen muss. Auch die Geschäfte dürfen an diesem Tag nicht öffnen.

Grundlage: Verordnung zur Änderung der Zweiten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 21. April 2020 in Verbindung mit der Zweiten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 16. April 2020.

Die Stadt Obernburg bedauert diesen Schritt, weiß aber auch, dass die Gesundheit aller Menschen an erster Stelle steht. Durch die Absage der Käferplage besteht nun auch Planungssicherheit für die Veranstalter, Schausteller und Einzelhändler.

Alle Informationen zum Corona-Virus gibt es auf der Internetseite der Stadt Obernburg > HIER oder des Landratsamtes Miltenberg www.landkreis-miltenberg.de

Roos
-Ordnungsamt-

Kategorien: Pressemitteilung Stadt Obernburg, Freizeit & Tourismus, Stadtmarketing