Stadt Obernburg Stadt Obernburg

Wintermatinee - Oper und Musical

Uhr

Veranstaltungsort: Musikschule Obernburg
Untere Wallstraße 8-10
63785 Obernburg
Klassische Arien und moderne Musicalsongs in einem Konzert! Die junge Obernburger Sängerin Laura Brettschneider ...

... hat keine Berührungsängste und bringt beide Stile in der diesjährigen Wintermatinee am 3. Februar 2019, 11 Uhr zu Gehör. Der Förderverein der Obernburger Musikschule, Appassionata, präsentiert zum vierten Mal eine Wintermatinee. Die Erlöse der Veranstaltung kommen den Schülern der Musikschule zu Gute.

Laura Brettschneider singt schon viele Jahre und wurde mit diversen Erfolgen bei Wettbewerben belohnt. Aber ihr liebster Lohn ist der Beifall des Publikums, wenn sich dieses durch ihre klassisch geschulte Stimmbeherrschung und die ganz eigene emotional tiefgründige Ausdrucksweise begeistern lässt. Zur Wintermatinee bringt sie Opernarien und Musicalsongs mit. Opernarien singt sie mit leichter Stimme und gibt sich ganz dem Ausdruck hin. Dynamik und Stimmfarbe nutzt sie zur Interpretation der Texte und Stimmungen. Gute Intuition, Ausbildung und Training haben Laura dazu verholfen, auch beim Musical die dramatischen Songs überzeugend zu interpretieren. Zusätzlich zu ihrer volltönenden Musicalstimme unterstützt sie die Songs wie selbstverständlich durch passende Mimik und Gestik.
Laura wird vom Alexander Huhn am Klavier begleitet. Im Miltenberger Raum ist Alexander als Pianist und Organist neben seiner Stellung als Kantor an der Orgel der fürstlichen Abteikirche in Amorbach sehr gefragt.