Stadt Obernburg Stadt Obernburg

Römische Stadtführung April 2019

Uhr

Römische Stadtführung in Obernburg
Kategorien: Brauchtum, Museum

Mit einer Römischen Stadtführung wird am Ostersonntag, dem 21. April 2019, das Kastell Obernburg am UNESCO-Welterbe Limes belebt und die diesjährige Saison der Römischen Stadtführungen eingeleitet. Susanna Rizzo hat sich Identität und Gewand von einer Bewohnerin des Obernburger Vicus aus dem 2. Jahrhundert n. Chr. geliehen und geleitet Besucher durch die Straßen der Stadt. Als Bibulia, Frau eines wohlhabenden Kaufmanns der römischen Lagervorstadt präsentiert sie die vielfältigen antiken Schätze Obernburgs, dem Pompeji am Main. Und vielleicht entdecken wir auch ein paar Ostereier auf unserem Weg. Bemalte Eier gab es übrigens schon bei den Römern. 

Die Führung beginnt am Ostersonntag, 21.04.19 um 14 Uhr am Römermuseum Obernburg und dauert etwa 1½ Stunden. Der Eintritt beträgt 3 € für Erwachsene, 2 € für Kinder, 5 € für Familien. Besucher der Stadtführung erhalten freien Eintritt ins Obernburger Römermuseum.