Stadt Obernburg Stadt Obernburg
Unsere Stadt Obernburg a.Main
Obernburg leuchtet
Stadtteil Eisenbach
Blick vom Main auf Obernburg
OBB-Blick-vom-Adel.jpg

Stellenausschreibung: Stadtentwicklung

05.07.2015
Die Stadt Obernburg a.Main (8465 Einwohner), Landkreis Miltenberg, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Dipl.-Ingenieur (FH)/Bachelor) (m/w) Hochbau oder Architektur/eine/n staatlich geprüfte/n Bautechniker/in (Hochbau) in Vollzeit.

Das Aufgabengebiet umfasst die Projektleitung und Sachbearbeitung im Bereich Stadtentwicklung, Städte-bauförderung, Hochbau

• Projektbezogene Aufgaben (Baumaßnahmen im Hochbau, Bauherrenaufgaben, Bauunterhalt, Abstim-mung von Baumaßnahmen mit beauftragten Architekten und Ingenieuren, Baukostenkontrolle)
• Stadtentwicklung (Raumordnung, Landesplanung, überörtliche Planungen, örtliche Bauleit- und Ver-kehrsplanung, Umsetzung und Fortschreibung des Stadtentwicklungskonzeptes)
• Städtebauförderung, sonstige Förderprogramme (Grundfragen der Altstadtsanierung einschließlich Städtebauförderung, Abstimmung mit Planungsbüro und Regierung von Unterfranken, Jahresantrag Städtebauförderung, Einzelanträge, Dorferneuerungsverfahren, Einzelfallberatung, private Förderan-träge, technische Belange im Denkmalschutz)
Eine genaue Abgrenzung der Tätigkeiten bleibt noch vorbehalten
Wir erwarten:
• Abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen (Hochbau), Abschluss als staatlich geprüfte/r Techniker/in (Hochbau) oder einen vergleichbaren Abschluss.
• Fachwissen im Vertrags- und Vergaberecht (HOAI, VOB, VOL), sowie im öffentlichen Baurecht (BauGB, BayBO)
• gute EDV-Kenntnisse (v.a. MS Office)
• selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
• ausgeprägtes Verhandlungs- und Organisationsgeschick, Durchsetzungsvermögen
• ein hohes Maß an sozialer Kompetenz
• gutes schriftliches und sprachliches Ausdrucksvermögen
• Kommunikationsfähigkeit, überdurchschnittliches Engagement, Teamfähigkeit sowie Flexibilität
• Bereitschaft zur Teilnahme an Sitzungen und Bereitschaft zur Arbeitsleistung außerhalb der regulären Arbeitszeit

Auf das Arbeitsverhältnis findet der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) Anwendung. Die neu einge-richtete Stelle ist derzeit mit E 10 im Stellenplan ausgewiesen und ist entwicklungsfähig. Die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen werden gewährt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte bis 18.07.2015 bei der Stadt Obernburg a.Main, Römerstr. 62 – 64, 63785 Obernburg, ein. Bitte senden Sie uns nur Kopien (ohne Bewerbungsmappen, Plastik-hüllen o.Ä.), da wir diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichten.

Alternativ können Bewerbungsunterlagen im PDF-Format per Email an personalamt@obernburg.de  mit dem Betreff „Bewerbung Ingenieur“ gerichtet werden. Für weitere Informationen steht Ihnen Fachbereichsleiterin Frau Anja Züchner unter Telefon 06022/619137 oder das Personalamt, Herr Roland Reis unter Telefon 06022/619115 gerne zur Verfügung.

Kategorien: Rathaus & Bürgerservice