Stadt Obernburg Stadt Obernburg

Sperrung Römerstraße

22.11.2017
„Römerstadt im Lichterglanz“ (8. und 9. Dezember 2017). Sperrungen

Sperrung Römerstraße an der Veranstaltung „Römerstadt im Lichterglanz“ (8. und 9. Dezember 2017)

 

Wegen des Aufbaus der Weihnachtsbuden an der Veranstaltung Römerstadt im Lichterglanz (8. und 9. Dezember 2017) kann es vom Montag, 4. Dezember bis Donnerstag 7. Dezember zu kurzfristigen Sperrungen der Römerstraße ab der Runden-Turm-Straße kommen.

 

Die Römerstraße (zwischen Runde-Turm-Straße und Rathaus) und die Schillerstraße sind wegen des Weihnachtsmarktes vom Donnerstag, 7. Dezember, 14 Uhr bis Sonntag 10. Dezember, 12 Uhr voll gesperrt. Der Kirchplatz ist ab Freitag, 8. Dezember, 7 Uhr bis Sonntag, 10. Dezember, 12 Uhr voll gesperrt.

 

Zusätzlich ist die Römerstraße ab der Einmündung von der Lindenstraße am Freitag, 8. Dezember von 17 Uhr bis 20 Uhr (der Nikolaus kommt) und am Samstag, 9. Dezember ab 14 Uhr (Weihnachtsmarkt) für den Verkehr voll gesperrt.

Für das Verständnis der Anwohner und Gewerbetreibenden bedanken wir uns schon im voraus.

Stadt Obernburg a.Main, 20.11.2017

Roos

-Ordnungsamt-

Kategorien: Pressemitteilung Stadt Obernburg, Amtliche Mitteilungen