Stadt Obernburg Stadt Obernburg
Unsere Stadt Obernburg a.Main
Obernburg leuchtet
Stadtteil Eisenbach
Blick vom Main auf Obernburg
OBB-Blick-vom-Adel.jpg

Fragebogen Generation 60+

05.08.2015 Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, unser Seniorenbeirat hat den in der Mitte dieser Ausgabe eingehefteten Fragebogen erarbeitet, mit dem er verschiedene Informationen über die Generation „60 plus“ in Obernburg und Eisenbach erheben möchte. Es geht darum, Ihre Interessen und Wünsche zu erfahren, damit die Damen und Herren dieses wichtigen Gremiums ihre Arbeit darauf ausrichten können.

 >> Fragebogen zum Herunterladen und Ausfüllen

Nur wenn wir Ihren Bedarf und Ihre Bedürfnisse kennen, können wir uns zielorientiert für Sie einsetzen.

Ich bitte Sie herzlich, sich an dieser Fragebogenaktion sehr zahlreich zu beteiligen!

Ihr Bürgermeister
Dietmar Fieger

Rückgabe bitte bis 1. September

Einwurf in den Briefkasten des Rathauses in der Römerstraße

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung – vielen Dank!

Ihr Seniorenbeirat

Seniorenbeirat der Stadt Obernburg

Bürgerumfrage für alle Obernburger 60+

Alter, Geschlecht, Lebensumstände

……………………                         …………………                            allein lebend
Geburtsjahr                            Geschlecht                             mit Partner/in der Gruppe/Familie

In welchem Stadtteil wohnen Sie?            Obernburg                  Eisenbach

Wo sind Sie aufgewachsen?    ………………………………………………………………………
                                                                                  Stadt/Land

Engagieren Sie sich ehrenamtlich?

            soziale Einrichtung                 kirchliche Einrichtung                                    Verein

Andere……………………………                 Nein, hätte aber Interesse                 Nein, kein Interesse

Wie informieren Sie sich über Angebote und Dienstleistungen?

            Zeitung           Internet           Almosenturm             Familie/Freunde/Bekannte

Welche Versorgungseinrichtungen oder Angebote für ältere Bürger fehlen in unserer Stadt?

            Geschäfte für den tägl. Bedarf          Beratungsangebot für Ältere            Ärzte

            Fahrdienst                                          Seniorentreff

Andere………………..………………….………………………………………………………………………………………………

Kennen Sie die speziellen Angebote für ältere Bürger in unserer Stadt,
wie z. B. Kaffeenachmittage, Informationsveranstaltungen, Ausflüge etc.

            Nein                            nur vom Hörensagen                         Ja, bereits teilgenommen

Sind die vorhandenen Freizeitangebote und -möglichkeiten für ältere Bürger ausreichend?

            Ja, voll und ganz ausreichend                        befriedigend               nicht ausreichend

Fehlende Freizeitangebote……………………….…………………………………………………………………………….

Wie zufrieden sind Sie derzeit mit Ihrer Lebens- und Wohnsituation?

            Sehr zufrieden                                   zufrieden                                unzufrieden

Kategorien: Pressemitteilung Stadt Obernburg