Stadt Obernburg Stadt Obernburg
Mainanlagen
Mirabellenkönigin
IMG_0152.JPG
20150819_132542.jpg
DSC_7144.JPG

Natürlich gesund - ohne Nebenwirkungen

Uhr

Über Moeglichkeiten der virtuellen Behandlung in der Aura des Menschen vom Begruender dieser Methode in Deutschland Gerhard F. Kluegl aus Liechtenstein

Natuerlich gesund – ohne Nebenwirkungen!
Ein gesunder Mensch hat einen idealen „Funktionszustand“, denn Informationen regeln die Zusammenarbeit der einzelnen Organe und Zellen des Koerpers. Dabei wirkt jede Koerperzelle wie eine hochsensitive Antenne, die Informationen aus ihrem Umfeld aufnimmt und eigene wieder ins Umfeld abgibt. Krankheit ist also eine Unterbrechung des richtigen Informations- flusses und wirkt sich auf den gesamten Organismus aus.
In Ihrer neuen Naturheil-Praxis arbeitet Frau Goldmann u.a. mit modernsten Geraten der Informationsmedizin. Diese ermoeglichen beruehrungslos, selektiv, unmittelbar und vor allem schmerzfrei jeden Zustand eines Menschen zu visualisieren, zu beurteilen und auf Basis der gewonnenen Ergebnisse gezielt und sanft zu therapieren.
Ein (weiterer) wesentlicher Schwerpunkt ihrer Taegkeit liegt in der Anwendung feinstofflicher Chirurgie, die es ermoeglicht, im feinstofflichen Bereich des Koerpers, der Aura, Organe zu behandeln. Die Erkenntnisse der modernen Quantenphysik zeigen, dass diese Therapieform keine Wunderheilung darstellt.
Die Aura ist das Bindeglied zwischen Bewusstsein und Koerper und so sind auch in der Aura alte Konflikte und Traumata abgespeichert, die dort aufgedeckt werden koennen. Sobald diese sog. Karmischen Muster aus der Aura geloest sind, ist die Linderung zumeist sofort spuerbar.
Wer sich einen unverbindlichen, risikolosen Eindruck von diesem stets nebenwirkungsfreien Verfahren zur Wiederherstellung des Gleichgewichts im Organismus verschaffen will, kann gern am Freitag, den 29. April, den Begruender der Aurachirurgie in Deutschland, Gerhard F. Kluegl – aus Liechtenstein (www.aurachirurgie.li) – bei dem Frau Goldmann diese Behandlungsmethode studiert hat – persoenlich kennenlernen und in seinem Vortrag Naeheres darueber erfahren.
Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Raum „Max und Moritz“ der „ Muellerei“, An der Wehrinsel 3 in 63785 Obernburg am Main.
Ich lade Sie herzlich dazu ein.
Schoen waere, um Ihnen eine Platz reservieren zu koennen, eine Voranmeldung unter meiner Email-Adresse:
Naturheilkundliche Praxis Elke Goldmann (Heilpraktikerin)
Traditionelle Behandlungen sowie Diagnostik und Therapie mittels moderner Informa- onsmedizin 63849 Leidersbach, Frankenstraße 4, Telefon: 06092/99 95 13
E-Mail: naturheilpraxis-leidersbach@t-online.de
Internet: www.regulationsmedizin.biz
Frau Goldmann wurde u.a. in der renommierten Heilpraktikerschule Papadopoulos-Schmitt in Elsenfeld ausgebildet.

Veranstalter:
Praxis für Naturheilkunde und Regulationsmedizin Elke Goldmann 63849 Leidersbach
Internetseite für weitere Infos:
www.regulationsmedizin.biz

Veranstaltungsort:
"Müllerei", An der Wehrinsel 3 · 63785 Obernburg am Main, Raum "Max und Moritz"